Dienstag, 16. Juli 2019

So knackig schmeckt der Frühling - Hauptmahlzeit

Ausgabe 2019.04
Seite 2 von 2

 

Vitaminbomben!

Die vitaminreichsten Gemüsesorten im Frühling

Brunnenkresse
Sie ist das gesündeste Gemüse überhaupt. Brunnenkresse weist einen besonders hohen Gehalt an Vitaminen, Eisen, Jod und Kalzium auf.

Mangold
Das grüne Blattgemüse enthält die Vitamine A, E, K sowie Natrium, Magnesium, Kalium und Eisen.

Spinat
Spinat enthält Eisen, viele Mineralstoffe, die Vitamine A und C sowie Eiweiß.

Häuptelsalat
Der Klassiker am Salatteller enthält wichtige Antioxidantien, viel Magnesium, Kalzium, Eisen sowie die Vitamine A, B1, B2 und C.

Petersilie
Kräuter sind immer gut, die Petersilie hat aber eine echte Ausnahmestellung: In ihr sind die Vitamine A, B1–B6 und C zu finden. Außerdem enthält sie Beta- carotine, Folsäure, Kalzium, Magnesium, Eisen und Kalium.

Eisbergsalat
Schmeckt nicht nur extrem knackig, enthält auch Provitamin A, Folsäure und den Bitterstoff Lactucin.

Endiviensalat
Dieser liefert viele Mineralstoffe wie Kalium und Kalzium sowie Folsäure und Vitamin A.

Schnittlauch
Die beliebte Salat-Deko enthält die Vitamine A, B und C und ist antibakteriell.

Rucola
Der schön bittere, tiefgrüne Salat enthält die Vitamine A und C sowie Eisen, Kalzium und Kalium.

Der Weg zur Hauptmahlzeit
Klar, als Beilage eignet sich ein Frühlingssalat hervorragend. Aber noch viel besser – und gesünder – wird er mit verschiedenen Toppings. Pierer: „Durch Zugabe von Fisch, Schafkäse, Mozzarella oder Hühnerstreifen wird ein Salat eine vollwertige Mahlzeit, die auch richtig satt macht.“ Und gesund sind sie obendrein: Lachs beispielsweise liefert neben einem hohen Anteil an Omega-3-Fettsäuren auch jede Menge Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente, etwa Vitamin A, D, E sowie Kalzium, Magnesium, Jod, Fluor und Selen. Er enthält viel Eiweiß und gar nicht so viele Kalorien, wie man vom bekannt fetten Fisch erwarten würde, nämlich nur rund 130 Kilokalorien auf 100 Gramm Fisch. Thunfisch wiederum hat einen hohen Gehalt an hochwertigem Eiweiß, Zink und Vitamin D. Letzteres stärkt das Immunsystem. Wer Salat auch der Figur zuliebe isst, profitiert vom niedrigen Fett- und Kaloriengehalt von Thunfisch. Schafkäse bringt nicht nur mediterranes Flair auf den Teller, sondern punktet auch mit einem hohen Eiweißgehalt: 17 von 100 g Feta ist gesundes Eiweiß. Zudem enthält er Orotsäure, besser bekannt als Vitamin B13, das die Abwehrkräfte stärkt. Mozzarella schließlich liefert Vitamin A, Vitamin E sowie Eisen, Fluor, Zink und Kupfer. Aber auch Süßkartoffeln, Couscous, Quinoa, gegrillter Tofu und Avocado sind tolle Ergänzungen zum Hauptgericht Salat.

Frisch & köstlich

Was jetzt in Österreich wächst und frisch am Markt zu finden ist:

April

  • Radieschen
  • Spargel
  • Spinat
  • Vogerlsalat

 

Mai

  • Häuptelsalat
  • Kohlrabi
  • Lollo rosso
  • Mangold
  • Radieschen
  • Spargel
  • Spinat

 

Juni

  • Endiviensalat
  • Erdäpfel
  • Feldgurken
  • Fenchel
  • Fisolen
  • Häuptelsalat
  • Karotte
  • Kohlrabi
  • Lollo rosso
  • Mangold
  • Paprika
  • Paradeiser
  • Radieschen
  • Spargel
  • Spinat
  • Zucchini

Darübergestreut
Den letzten Schliff bekommt der prächtige Salat dann noch durch Nüsse oder geröstete Pinien-, Sonnenblumen- oder Kürbiskerne. „Nüsse gehören zu jeder abwechslungsreichen und gesunden Ernährung dazu“, so Pierer. Sie haben einen hohen Anteil an ungesättigten Fettsäuren und enthalten darüber hinaus Mineralstoffe und Vitamine – vor allem jene aus der B-Gruppe und Vitamin E – sowie Kalium, Natrium, Magnesium und Phosphor. „Für Salate eignen sich Cashewkerne, Mandeln und Walnüsse am besten“, empfiehlt die Ernährungsberaterin. Jetzt fehlt nur noch das sonnige Platzerl im Freien, um den prächtigen Frühlingssalat entspannt genießen zu können …

Übersicht zu diesem Artikel:
Seite 1 So knackig schmeckt der Frühling
Seite 2 Hauptmahlzeit

Aktuelle Ausgabe & E-Paper


cover 2019-07 130x173

Aktuelles Heft 07-08/2019

Die nächste Ausgabe erscheint am 6. September

 

Unsere Ausgabe 06/2019 als E-Paper Lesen!

Aktuelle Online Umfrage

Mit welchem Sport halten Sie sich (überwiegend) fit und gesund?

Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information