Montag, 20. Mai 2019

Gesund und dauerhaft abnehmen!

Ausgabe 2017.03
Seite 1 von 2

Alle Jahre wieder nehmen sich viele von uns vor, abzunehmen. Allein: Wie ist es möglich, gesund Gewicht zu verlieren und dieses dann auch zu halten? Eine Frage, die Experten in GESÜNDER LEBEN beantworten.


Foto: © Can Stock Photo - evgenyatamanenko

Lang war er, der Fasching, und so hat sich wohl auch der eine oder andere Krapfen mehr auf den Hüften niedergelassen. Jetzt aber sind wir mittendrin in der Fastenzeit, und viele erinnern sich nun an den guten Vorsatz am Jahresanfang: „2017 werde ich abnehmen – und das neue Gewicht auch halten.“ Allerdings ist es so eine Sache mit Vorsätzen: Von der Idee her toll, nur bei der Umsetzung hapert es. Und nicht selten steht man dann kurz vor der Bade- und Bikinisaison mit derselben Figur wie im letzten Jahr oder sogar mit ein, zwei Kilos mehr vor dem Spiegel. Dann muss es schnell gehen: Am besten fünf Kilo in drei Tagen. Nur ist bei derartigen Crashdiäten der nächste Stolperstein in Form des Jo-Jo-Effekts schon programmiert …

Buchtipp

cover1Sophia Thiel
Einfach schlank und fit
192 Seiten, € 19,99
Verlag: riva

Sophia Thiel, früher selbst mit dem eigenen Körper unzufrieden, möchte andere dabei unterstützen, mit einer ausgewogenen, gesunden Ernährung und einem effektiven Fitnessprogramm das persönliche Wohlfühlgewicht zu erreichen und zu halten. Dabei helfen 120 einfach zuzubereitende Rezepte, vom Frühstück bis zum Abendessen, viele davon vegetarisch, vegan, laktose- und glutenfrei oder kohlenhydratarm. Vier Rezepte aus diesem Buch finden Sie
als Rezeptkarten auf der Seite 63!

Abnehmen und Gewicht halten. „Wie also können wir gesund abnehmen und das Wohlfühlgewicht langfristig halten?“, hat GESÜNDER LEBEN Julia Pabst von resize-Ernährungskonzepte gefragt. „Jeder Mensch ist anders und jeder nimmt anders ab. Daher sollte man sich gerade beim Abnehmen nie mit anderen vergleichen, denn ein und derselbe Ernährungsplan kann bei zwei oder mehr Personen ganz unterschiedlich funktionieren“, so Pabst, die überdies davon überzeugt ist, dass abnehmen und Gewicht halten niemals zwei Paar Schuhe sein dürfen. Um langfristig abzunehmen, ist es entscheidend, von Beginn an realistisch zu sein – und zwar, sowohl was das Ziel bzw. das Zielgewicht angeht und wie schnell dieses erreicht werden soll als auch im Hinblick darauf, wie man im Anschluss weitermacht.  

Bewegung beim Abnehmen

„Selbstverständlich gehören Bewegung und Sport zum Abnehmen dazu“, sagt Ernährungswissenschafterin Julia Pabst, die aber auch betont, dass es oft zu viel sei, von Anfang an beides zu wollen. „Daher stellen wir zuerst die Ernährung um, sorgen dafür, dass der Körper gut funktioniert und dass genug Energie da ist. Erst dann hat man die nötige Kraft und Energie, Sport zu betreiben.“ Und welcher Sport soll es denn sein?
„Manche mögen Outdoorsport (Laufen, Wandern), manche Gruppenkurse (Zumba, Aerobic) und wieder andere fühlen sich im Fitnesscenter wohler – Hauptsache, runter von der Couch. Mit der Zeit kann man natürlich Kraft- und Ausdauersport kombinieren“, so Pabst. Außerdem sollte man sich auch hier die Ernährung anschauen:
• Wie esse ich an Sporttagen?
• Habe ich mehr/weniger Hunger?
• Habe ich einen anderen Essrhythmus, andere Essenszeiten?

Übersicht zu diesem Artikel:
Seite 1 Gesund und dauerhaft abnehmen!
Seite 2 Was braucht der Körper?

Aktuelle Ausgabe & E-Paper


cover 2019-05 130x173

Aktuelles Heft 05/2019

Die nächste Ausgabe erscheint am 7. Juni

 

Unsere Ausgabe 04/2019 als E-Paper Lesen!

Aktuelle Online Umfrage

Wie informieren Sie sich über Nebenwirkungen von Medikamenten?

Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information