Sonntag, 26. Mai 2019

Diät 1: Tipps für besseres Abnehmen

Ausgabe 12/2011-01/2012
Der Politologe Robert Griespeck und die Ernährungswissenschaftlerin Susanne Klaus geben in ihrem neuen Buch „Die Kühlschrank-Diät” wertvolle Tipps, wie es mit der Gewichtsabnahme tatsächlich funktioniert.

Foto: clipedale Ihre Grundthese: Machen Sie Ihren Kühlschrank zu Ihrem Freund, kaufen Sie gesünder ein und trennen Sie sich von Dingen, die sich oftmals über Monate im Kühlschrank ansammeln.

Ihre wichtigsten Tipps:

  • Gehen Sie nur einkaufen, wenn Sie satt sind.
  • Setzen Sie sich in Sachen Diät realistische Ziele.
  • Haben Sie Geduld – Kilos purzeln nicht im Stundentakt. Und wenn einmal nicht alles sofort funktioniert, haben Sie kein schlechtes Gewissen.
  • Lassen Sie sich nicht durch Rückschläge entmutigen. Gut Ding braucht Weile.
  • Vermeiden Sie Crashdiäten, lassen Sie sich Zeit.
  • Machen Sie (vernünftig!) Bewegung, Hochleistungssport ist tabu.
  • Ihr Kühlschrank ist das große Erfolgsgeheimnis: füttern Sie ihn mit Gemüse und Obst, entsorgen Sie dickmachende Produkte.

Aktuelle Ausgabe & E-Paper


cover 2019-05 130x173

Aktuelles Heft 05/2019

Die nächste Ausgabe erscheint am 7. Juni

 

Unsere Ausgabe 04/2019 als E-Paper Lesen!

Aktuelle Online Umfrage

Wie informieren Sie sich über Nebenwirkungen von Medikamenten?

Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information