Montag, 09. Dezember 2019
LEXIKON DURCHSUCHEN
Obstlexikon
04Obstlexikon
Früchte gehören wie Gemüse zum „täglichen Brot“ einer ausgewogenen und gesunden Ernährung. Der mehrmals tägliche Genuss dieser vielfältigen, pflanzlichen Lebensmittel fördert die Gesundheit und das Wohlbefinden. In der Vielfalt des Obstkorbes verstecken sich viele lebenswichtige Vitamine und Mineralstoffe, verdauungsfördernde Ballaststoffe und fit machende sekundäre Pflanzenstoffe. Allerdings liefert Obst auch jede Menge Energie in Form von Fruchtzucker und ist damit kalorienreicher als Gemüse. Eine Handvoll Himbeeren, ein Glas frischer Orangensaft oder eine Banane am Tag bringen trotzdem gesunde Kraft für zwischendurch.
Alle
A
B
C
E
F
G
H
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
W
Z
Alle
Die Ananas stammt ursprünglich aus Südamerika. Heute wird sie weltweit angebaut. Aussehen und Geschmack Die Frucht ist etwa 25 Zentimeter groß. Die Außenhaut ist braun und zapfenartig geschuppt. Das Fruchtfleisch ist hell- bis dunkelgelb. Der Geschmack ist süß bis ...  weiter
Äpfel gelten nach den Bananen als das beliebteste Obst der Österreicherinnen und Österreicher. Pro Kopf werden in Österreich rund 28 Kilogramm Äpfel pro Jahr verspeist. Davon stammen 94 Prozent aus heimischem Anbau. Äpfel bieten eine große Geschmacks- und Sortenvielfalt. Allein ...  weiter
Die Avocado ist eine Baumfrucht und stammt ursprünglich aus Zentralamerika. Heute wird sie in allen tropischen Ländern angebaut. Aussehen und Geschmack Die Frucht ist oval bis birnenförmig und zirka 13 Zentimeter groß. Die Außenhaut ist dunkelgrün und warzig. Das Fruchtfleisch ...  weiter
Die Banane ist eine Staudenfrucht und wird in allen tropischen Ländern angebaut. Aussehen und Geschmack Es gibt verschiedene Sorten (zum Beispiel Apfel-, Baby oder Kochbananen). Die Essbanane ist eine lange, gekrümmte Frucht. Sie ist zirka 25 Zentimeter groß. Die Außenschale ...  weiter
Die Birne (Pyrus communis) ist eine sehr alte Obstsorte und gehört als Kernobst zu den Rosengewächsen (Rosaceae). Birnen sind botanisch eine Sammelbalgfrucht. Sie werden weltweit angebaut und in Sommer-, Herbst- und Winterbirnen unterschieden. 2010 wurden in Österreich 8185 Tonnen ...  weiter
Kultiviert: Seit Tausenden von Jahren Herkunft: Nördliche Halbkugel Familie: Rosengewächse Verwandtschaft Apfel, Birne, Quitte, Kirsche, Weichsel, Marille, Pfirsich, Nektarine, Zwetschke, Pflaume, Ringlotte, Mirabelle, Erdbeere, Himbeere Innere Werte Kalium, Magnesium, Calcium, ...  weiter
Die Cherimoya ist eine aus Südamerika stammende Baumfrucht. Aussehen und Geschmack Die Frucht ist herzförmig und bis zu zehn Zentimeter groß. Die Außenhaut ist rau, grün und schuppig. Das Fruchtfleisch ist cremefarbig und weich. Die Frucht enthält viele schwarze, glatte ...  weiter
Erdbeeren stecken voller Überraschungen. Sie zählen botanisch nicht zu den Beeren, enthalten mehr Vitamin C als Orangen und sind zuckerarm obwohl sie süß schmecken.Erdbeeren mit grünen Blättern und Stielen Erdbeeren (Fragaria) sind das zweitliebste Beerenobst der Österreicherinnen ...  weiter
Die Feige ist eine Baumfrucht. Sie wird in allen Ländern mit mildem Klima angebaut. Aussehen und Geschmack Die dünne Außenschale hat flache Längsrippen. Die Form ähnelt einer Zwiebel. Die Frucht ist grün bis bläulich und etwa fünf Zentimeter groß. Das Fruchtfleisch ...  weiter
Der Granatapfel ist eine Baumfrucht. Er wird in allen subtropischen Ländern angebaut. Aussehen und Geschmack Die Frucht ist apfelförmig und etwa neun Zentimeter groß. Die Außenschale ist braun bis rötlich. Im Inneren befinden sich in mehreren Kammern viele Kerne mit roten ...  weiter
Die Grapefruit ist eine Zitrusfrucht. Sie wird in vielen tropischen Ländern angebaut. Aussehen und Geschmack Die Frucht ist rund und bis zu zwölf Zentimeter groß. Die Außenhaut ist gelb oder orange bis leicht rötlich. Das Fruchtfleisch ist gelb bis rosa. Die Frucht enthält ...  weiter
Die Guave ist eine Baumfrucht. Sie stammt ursprünglich aus Mittelamerika. Heute wird sie in allen tropischen Ländern angebaut. Aussehen und Geschmack Die Frucht ist rund bis birnenförmig und etwa zwölf Zentimeter groß. Die Außenhaut ist grün bis gelb. Das Fruchtfleisch ...  weiter
Die Heidelbeere (Vaccinium myrtillus) wird auch als Blau-, Bick- oder Schwarzbeere bezeichnet. Diese wild wachsenden Waldheidelbeeren werden nicht erwerbsmäßig angebaut. Sie sind in Europa, Teilen Asiens und Nordamerika weit verbreitet und vorwiegend in Nadelwäldern, auf Hochmooren ...  weiter
Himbeeren (Rubus idaeus) gehören zur botanischen Familie der Rosengewächse. Sie werden erwerbsmäßig angebaut, gedeihen aber auch wild in Mittel- und Nordeuropa, in Asien und in Nordamerika. In Österreich werden jährlich rund 1100 Tonnen Himbeeren geerntet. Über 400 Tonnen davon ...  weiter
Der Holunder (Sambucus) ist in unseren Breiten auch als Holler oder Holder bekannt. Er ist in Europa, Nordafrika sowie in West- und Mittelasien beheimatet. In Mitteleuropa ist er in drei Arten vertreten, von denen der bekannteste der Schwarze Holunder ist. Der Holunderstrauch wächst ...  weiter
Seite:  1 2 3 4 Nächstes »

Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information