Montag, 09. Dezember 2019
LEXIKON DURCHSUCHEN
Obstlexikon
04Obstlexikon
Früchte gehören wie Gemüse zum „täglichen Brot“ einer ausgewogenen und gesunden Ernährung. Der mehrmals tägliche Genuss dieser vielfältigen, pflanzlichen Lebensmittel fördert die Gesundheit und das Wohlbefinden. In der Vielfalt des Obstkorbes verstecken sich viele lebenswichtige Vitamine und Mineralstoffe, verdauungsfördernde Ballaststoffe und fit machende sekundäre Pflanzenstoffe. Allerdings liefert Obst auch jede Menge Energie in Form von Fruchtzucker und ist damit kalorienreicher als Gemüse. Eine Handvoll Himbeeren, ein Glas frischer Orangensaft oder eine Banane am Tag bringen trotzdem gesunde Kraft für zwischendurch.
Alle
A
B
C
E
F
G
H
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
W
Z
Z
Die Zitrone stammt ursprünglich aus China. Heute sind sie in subtropischen Gebieten Asiens, in Teilen der USA und in warmen Mittelmeerländern zu finden. Aussehen und Geschmack Die Frucht ist etwas länglich. Die Schale ist leicht glänzend und leuchtend gelb. Das Fruchtfleisch ...  weiter
Die Zwetschke ist vermutlich eine Kreuzung aus Schlehe und Kirschpflaume und gehört zur Familie der Rosengewächse, den Rosaceaen. Sie ist ein Steinobst und ebenso wie die Mirabelle und Ringlotte eine Unterart der Pflaume (Prunus domestica). Zwetschken sind eine sehr alte Obstart. ...  weiter

Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information