Freitag, 13. Dezember 2019
LEXIKON DURCHSUCHEN
Inhaltsstoffelexikon
05Inhaltsstoffelexikon
Lebensmittel stillen nicht nur Hunger und Durst, sondern liefern auch Energie und Nährstoffe, wie Vitamine und Mineralstoffe. Diese sind lebensnotwendig und müssen mit der Nahrung zugeführt werden, da der Körper Mineralstoffe nicht selbst bilden kann. Im Wesentlichen bestehen Nahrungsmittel aus Kohlenhydraten, Fetten, Proteinen, Mengen- und Spurenelementen.
Alle
A
B
C
E
F
K
M
N
O
P
S
T
V
S
Schwefel (S) ist ein Spurenelement. Funktionen Wichtiger Bestandteil einzelner Aminosäuren und damit wesentlich für den Aufbau körpereigener Proteine notwendig Schwefelsalze spielen eine tragende Rolle bei der Entgiftung (wie Ausscheidung von Alkoholen). Zentrale Aufgabe ...  weiter
Seit Jahrtausenden gelten Obst und Gemüse als gesundheitsfördernd oder gar als Heilmittel. Die Medizin interessierte sich lange vorwiegend für die kalorienhältigen, primären Inhaltsstoffe (Kohlenhydrat, Eiweiß, Fett) oder für die lebensnotwendigen Inhaltsstoffe wie Vitamine ...  weiter
Silizium (Si) Für die Bildung von Knorpel, Knochen und Gewebe In Vollkorngetreide, Wurzelgemüse, vielen Mineralwässern und Bier enthalten.  weiter

Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information