Dienstag, 19. November 2019
LEXIKON DURCHSUCHEN
Inhaltsstoffelexikon
05Inhaltsstoffelexikon
Lebensmittel stillen nicht nur Hunger und Durst, sondern liefern auch Energie und Nährstoffe, wie Vitamine und Mineralstoffe. Diese sind lebensnotwendig und müssen mit der Nahrung zugeführt werden, da der Körper Mineralstoffe nicht selbst bilden kann. Im Wesentlichen bestehen Nahrungsmittel aus Kohlenhydraten, Fetten, Proteinen, Mengen- und Spurenelementen.
Alle
A
B
C
E
F
K
M
N
O
P
S
T
V
N
Natrium (Na) ist ein Mengenelement. Funktionen Regelt den Wasserhaushalt Wichtig für die Muskelreizbarkeit und Muskelkontraktion Vorkommen Verarbeitet Produkte, Fertigprodukte: Dosengemüse, Brot, Fertigsaucen Tierische Produkte: Fleisch- und Wurstwaren, Hartkäse Tagesbedarf ...  weiter
Niacin ist ein wasserlösliches Vitamin. Funktionen Am Auf- und Abbau von Kohlenhydraten, Fettsäuren und Aminosäuren (kleinste Eiweißbestandteile) beteiligt Wichtig für den Energiehaushalt der Zelle Vorkommen Pflanzliche Produkte: Brot, Vollkornprodukte, Kartoffeln, Pilze ...  weiter
Nickel (Ni) Wichtig für den Kohlenhydratstoffwechsel In Vollkorngetreide, Hülsenfrüchten und Nüssen enthalten Lösliche Nickelverbindungen (wie bei Modeschmuck) können bei empfindlichen Personen durch Berühren oder orale Aufnahme allergische Reaktionen auslösen.  weiter

Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information