Freitag, 19. Juli 2019
LEXIKON DURCHSUCHEN
Inhaltsstoffelexikon
05Inhaltsstoffelexikon
Lebensmittel stillen nicht nur Hunger und Durst, sondern liefern auch Energie und Nährstoffe, wie Vitamine und Mineralstoffe. Diese sind lebensnotwendig und müssen mit der Nahrung zugeführt werden, da der Körper Mineralstoffe nicht selbst bilden kann. Im Wesentlichen bestehen Nahrungsmittel aus Kohlenhydraten, Fetten, Proteinen, Mengen- und Spurenelementen.
Alle
A
B
C
E
F
K
M
N
O
P
S
T
V
K
Kalium (K) ist ein Mengenelement. Funktionen Blutdrucksenkende Wirkung Bestandteil der Verdauungssäfte im Magen-Darm-Trakt Wichtig für Erregbarkeit von Nerven und Muskeln Vorkommen Pflanzliche Produkte: Obst (Bananen, Zitrusfrüchte, Trockenobst) und Gemüse (Tomaten, ...  weiter
Kalzium (Ca) ist ein Mengenelement. Funktionen Wichtig für die Bildung von Knochen und Zähnen Beeinflusst die Erregbarkeit von Nerven und Muskeln Unerlässlich für die Blutgerinnung Vorkommen Pflanzliche Produkte: Gemüse Tierische Produkte: Milch und Milchprodukte ...  weiter
Kobalt (Co) Integraler Bestandteil von Vitamin B12 Enthalten in allen tierischen, Vitamin B12-reichen Produkten wie Leber, Muskelfleisch, Fisch, Eier sowie Milch, Milchprodukte und vor allem Käse.  weiter
Kohlenhydrate dienen dem menschlichen Körper primär als Energielieferanten. Sie kommen in drei verschiedenen Arten vor, als Einfachzucker (z. B. Glukose), Zweifachzucker (z. B. Saccharose) oder Vielfachzucker (z. B. Stärke). Kohlenhydrate bestehen aus Kohlenstoff, Wasserstoff ...  weiter
Kupfer (Cu) Für die Bildung von rotem Blutfarbstoff In Nüssen, Kakao, Hülsenfrüchten und Vollkorn getreide enthalten  weiter

Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information