Montag, 09. Dezember 2019
LEXIKON DURCHSUCHEN
Grill A - Z
GrillFachjargon A bis Z
Der Begriff „Grill“ kommt aus dem Englischen und bedeutet schlicht „Rost“ oder „Gitter“. Grillen ist also das Garen auf dem Rost und gilt als die urtümlichste und einfachste Form des Bratens. Zugleich aber auch als eine der natürlichsten und gesündesten.
Grillen gehört zu den so genannten „trockenen Garverfahren“. Wer es ganz genau wissen möchte: Unter Grillen versteht man technisch  „das Garen unter Bräunung durch Strahlungs- oder Kontaktwärme“.
Alle
A
B
C
D
E
F
G
H
K
L
M
N
P
R
S
T
U
W
Z
T
Fett wird in Schichten in den Blätterteig eingearbeitet, indem der Teig immer wieder ausgerollt und zusammengeschlagen wird.  weiter
Obst oder Gemüse wird in eine bestimmte Form geschnitten.  weiter
Man spricht vom Tranchieren, wenn Geflügel- oder Bratenstücke fachgerecht zerlegt werden.  weiter

Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information