Dienstag, 26. September 2017
LEXIKON DURCHSUCHEN
Gemüselexikon
Foto: flickr © bangli 1

Der Grünspargel (Asparagus officinalis) war bereits im 17. Jahrhundert in Klöstern und an Fürstenhöfen ein geschätztes Edelgemüse. Der weiße Spargel wird erst seit dem 19. Jahrhundert angebaut. Die botanische, lateinische Bezeichnung "officinalis“ bedeutet „Arznei“. Schon früh wurde die medizinische Wirkung dieser Pflanze erkannt.

Anbau, Form und Geschmack
Inhaltsstoffe und Gesundheitswert
Reife, Qualität und Lagerung
Verwendung und Zubereitung




Alle
A
B
C
E
F
G
K
L
M
P
R
S
T
V
W
Z

Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information

SERVICE