Samstag, 21. April 2018
LEXIKON DURCHSUCHEN
Gemüselexikon
Bild © MA38

Schon die alten Ägypter, Griechen und Römer kannten den Porree (Lauch, Allium porrum) und seine gesundheitsfördernde Wirkung. Kaiser Nero legte angeblich wöchentlich einen Porree-Tag ein. Porree (Lauch) gehört zur Zwiebelfamilie. Er ist neben Karotten, Knollensellerie und Wurzelpetersilie fester Bestandteil des österreichischen "Wurzelwerks", des Suppengrüns.

Anbau, Form und Geschmack
Inhaltsstoffe und Gesundheitswert
Reife, Qualität und Lagerung

Verwendung und Zubereitung




Alle
A
B
C
E
F
G
K
L
M
P
R
S
T
V
W
Z

Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information