Montag, 18. Dezember 2017
LEXIKON DURCHSUCHEN
Gemüselexikon
Foto: Wikimedia © Lemmikkipuu

Linsen (Lens culinaris) gehören zu den ältesten Kulturpflanzen. Bereits vor 10.000 Jahren wurden sie in Ägypten und Kleinasien angebaut. Sie gehören zu den Hülsenfrüchten. Durch den hohen Eiweiß- und Kohlenhydratgehalt zählen sie in vielen Ländern zu den Grundnahrungsmitteln. Linsen sind sättigend, wohlschmeckend und günstig.

Anbau, Form, Sorten und Geschmack
Inhaltsstoffe und Gesundheitswert
Reife, Qualität und Lagerung

Verwendung und Zubereitung




Alle
A
B
C
E
F
G
K
L
M
P
R
S
T
V
W
Z

Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information

SERVICE