Sonntag, 08. Dezember 2019
LEXIKON DURCHSUCHEN
Ernährungsglossar

Auch wenn der Konsum von Schweinefleisch laut Verbraucherstatistik leicht rückgängig ist, zählt es dennoch zu den beliebtesten Fleischsorten der Österreicher. So basieren viele traditionelle Gerichte der heimischen Küche nach wie vor auf Schweinefleisch. Dies bestätigen auch die Verbraucherzahlen aus den Jahren 2004 und 2005. Pro Kopf und Jahr werden in Österreich rund 40,3 Kilogramm Schweinefleisch gegessen.

Das bedeutendste Erzeugerland für Schweinefleisch ist die Volksrepublik China, gefolgt von den USA und Deutschland. Weitere wichtige europäischen Produzenten sind Spanien, Frankreich, Polen und Dänemark. Österreich weist bei Schweinefleisch und Rindfleisch einen hohen Selbstversorgungsgrad auf. Bei Lamm- und Schaffleisch sowie Geflügelfleisch ist Österreich auf Importe angewiesen.



Alle
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information