Donnerstag, 09. April 2020
LEXIKON DURCHSUCHEN
Ernährungsglossar

Unterzuckerung ist der Begriff für ein Absinken des Blutzuckerspiegels unter den dem jeweiligen Alter entsprechenden Normwert. Ein längerer Nahrungsentzug, eine zu hohe Insulinproduktion, eine Erkrankung der Leber sowie Diabetes mellitus können zu einer Hypoglykämie führen. Symptomatisch dafür sind starkes Zittern, Unruhe, Blässe, Schweißausbrüche und ein starkes Hungergefühl. Mit zuckerhaltigen Getränken oder Haushaltszucker kann der ] Blutzuckerspiegel rasch wieder gehoben werden.




Quelle
forum.ernährung heute
www.forum-ernaehrung.at
Alle
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information