Donnerstag, 09. April 2020
LEXIKON DURCHSUCHEN
Ernährungsglossar

Eine angeborene Stoffwechselerkrankung. Dabei wird aufgrund eines Enzymmangels die Aminosäure Homocystein nicht in die Aminosäure Methionin umgewandelt. Infolgedessen steigt die Konzentration von Homocystein im Blut. Dies kann zu einer geistigen Beeinträchtigung führen. Je nach Enzymmangel können Gaben von Vitamin B6, Vitamin B12 oder Folsäure den Homocysteingehalt im Blut senken.




Quelle
forum.ernährung heute
www.forum-ernaehrung.at
Alle
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information