Mittwoch, 11. Dezember 2019
LEXIKON DURCHSUCHEN
Ernährungsglossar

Speicherform der Glukose im menschlichen Körper. Ein Mehrfachzucker. Das in Leber und Skelettmuskel nach einem Überangebot von Glukose gespeicherte Glykogen kann bei Glukosemangel wieder von der Leber in seine einzelnen Glukosemoleküle gespalten werden. Die Glukose wird dann über das Blut dem Körper wieder zur Verfügung gestellt. Das Glykogen in den Skelettmuskeln dient den Muskeln als Energiequelle für Kontraktionen.




Quelle
forum.ernährung heute
www.forum-ernaehrung.at
Alle
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information