Samstag, 14. Dezember 2019
LEXIKON DURCHSUCHEN
Ernährungsglossar

Stoffe, die eine elektrische Leitfähigkeit besitzen, da sie entweder Ionen besitzen oder bilden. Die über die Nahrung aufgenommenen Mineralstoffe dienen im Körper als Elektrolyte. Anionen wie Chlorid und Phosphat haben eine negative, Kationen wie Kalium, Natrium, Kalzium und Magnesium eine positive Ladung. Die Elektrolyte sind in den Körperflüssigkeiten gelöst und erhalten u.a. den Blutdruck und den osmotischen Druck aufrecht. Außerdem spielen sie eine wesentliche Rolle im Säure-Basen-Haushalt und sind an vielen Stoffwechselvorgängen beteiligt.




Quelle
forum.ernährung heute
www.forum-ernaehrung.at
Alle
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information