Montag, 27. Mai 2019

Pflegen macht glücklich!

Ausgabe 02/2012
Geahnt haben wir es längst: Ein herrliches Pflegebad tut unserer Seele gut.

Foto: Dr. H. Hoppe - pixelio.de Sich liebevoll einzucremen macht glücklich. Sich mit einem neuen Duft zu bestäuben, lässt uns mit frischem Schwung in den Tag starten. Doch jetzt haben Forscher dies alles auch wissenschaftlich bewiesen. Tatiana Rebeko von der Russischen Akademie der Wissenschaften in Moskau hat untersucht, wie Körperpflege unserer Seele guttut. Sie hat bei Probantinnen die Gehirnströme gemessen und festgestellt, dass etwa beim Eincremen oder bei einem Bad die sogenannten Alphawellen deutlich stärker sind. Und dies deutet auf Glücksgefühle und Entspannung hin. Wichtig sei es, so die Wissenschaftlerin, dass jeder auch jene Pflegeprodukte verwendet, bei denen unsere „innere Stimme“ auch deutlich „Ja!“ sagt – etwa, weil uns die Farbe, die Verpackung oder der Duft besonders gefällt. Dann sei der Glücksmoment um so größer!

Aktuelle Ausgabe & E-Paper


cover 2019-05 130x173

Aktuelles Heft 05/2019

Die nächste Ausgabe erscheint am 7. Juni

 

Unsere Ausgabe 04/2019 als E-Paper Lesen!

Aktuelle Online Umfrage

Wie informieren Sie sich über Nebenwirkungen von Medikamenten?

Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information