Mittwoch, 13. November 2019

Hilfe für sprödes Haar

Ausgabe 10/2011
Der Urlaub ist vorbei: Jetzt brauchen die Haare Erholung. Nutzen Sie den Herbst, um die sonnigen Sünden des Sommers vergessen zu machen.

Foto: aveda Die Urlaubsfotos zeigen glückliche Gesichter. Doch was zeigt das Spieglein an der Wand? Einen Wildfang: stumpfes, poröses und glanzloses Haar, das nach Schere und Streicheleinheiten schreit. Der Sommer war für das Haupt alles andere denn eine Erholung. Denn anders als die Haut, ist das Haar mit keinem natürlichen UV-Filter ausgestattet. Wind, Salz- und/oder Chlorwasser haben zusätzlich angegriffen.

Was jetzt hilft. Besonders feuchtigkeitsintensive Kuren tun nun gut. Moderne Repair-Produkte enthalten Wirkstoff- und Glanzpigmente, die sich wie ein fehlendes Puzzleteil in die brüchigen Hornstellen setzten, diese kitten und das Haar glatter und glänzender erscheinen lassen. Farbshampoos und Tönungen arbeiten ähnlich. Ihre Pigmente ummanteln das Haar mit einem kräftigen Ton und seidigem Glanz.

Tipp: Selbst gemachte Kuren schmecken matten Mähnen übrigens am besten. Zerdrücken Sie hierfür einfach das Fleisch einer Avocado und mischen Sie es mit einer Packung Obers. Das Ganze gibt man zehn Minuten ins feuchte Haar und spült es dann aus. Das Eiweiß aus dem Obers stärkt die Haarstruktur und der hohe Fett- und Vitaminanteil der Avocado macht das Haar geschmeidig.

Unbedingt abzuraten ist von Blondierungen (auch wenn es sich nur um einzelne Strähnchen handelt). Sie entziehen dem Haar Pigmente und Feuchtigkeit – bereits strapaziertes Haar geht dadurch endgültig zu Bruch. Durch die Trockenheit der Haare sind unerwünschte Farbreaktionen außerdem keine Seltenheit.

Was Rapunzel außerdem rät. Dünne Haargummis haben scharfe Kanten, die sich wie eine Rasierklinge ins Haar schneiden. Vor allem trockenes Haar hat keine Chance und bricht. Weiche und grobe Haarbänder sind daher besser. Und abgesehen davon: auch moderner!

Aktuelle Ausgabe & E-Paper


cover 2019-11 130x173

Aktuelles Heft 11/2019

Die nächste Ausgabe erscheint am 6. Dezember

 

Unsere Ausgabe 10/2019 als E-Paper Lesen!

Aktuelle Online Umfrage

Advent/Weihnachten/Jahreswechsel bedeutet für viele Stress pur. Wie gehen Sie damit um?

Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information