Montag, 22. April 2019

Das Wirkstoff-ABC

Ausgabe 12/2009-01/2010
Kommt Ihnen das bekannt vor? Sie stehen in der Parfümerie und sollen angesichts zahlloser Cremetöpfe, -tiegel und -tuben eine Entscheidung treffen. Doch im Dschungel der unzähligen Wirkstoffe sind die meisten von uns heillos überfordert. sagt, welche Versprechen die Powerstoffe wirklich halten.

Foto: Sergey Mostovoy - fotolia.com
Sie beleben, sie beruhigen, sie festigen, schützen vor UV-Licht, spenden Feuchtigkeit und sind wahre Jungbrunnen – immer effektivere Wirkstoffe werden erfolgreich in vielversprechende Kosmetika eingeordnet. Bei den vielen neuen Produkten am Kosmetikmarkt verliert frau aber schnell die Übersicht. Hier ein kurzes ABC der gängigsten Beauty-Stars.

Algen
Um zu wachsen, ziehen Algen Nährstoffe aus dem Meerwasser. Sie enthalten wertvolle Vitamine, besonders B und C, und Mineralien, spenden besonders viel Feuchtigkeit und glätten die Haut. Zudem hat Algenextrakt eine abschwellende und weichmachende Wirkung.

Aloe Vera
Das Extrakt aus den Blättern der Aloe Barbadensis kommt in Amerika sowie auf den Kapverdischen und Kanarischen Inseln vor. Es wirkt entzündungshemmend, beruhigend und kühlt die Haut. Aufgrund der leicht UV-abschirmenden Wirkung ist es auch in Après-Sun-Produkten zu finden.

Bergamotte
Der Bergamotte-Baum kommt in Westindien und Guinea vor. Das aus den Früchten gewonnene ätherische Öl wird besonders gern für Mundwasser, After Shaves, Seifen, Lotionen, Cremes, Parfums und Eau de Colognes verwendet. Der Geruch ist sehr angenehm, kann aber hypoallergene Reaktionen hervorrufen. Es gibt etwa 300 verschiedene chemische Verbindungen.

Coenzym Q10
Q10 ist ein lebenswichtiger Energielieferant und Radikalfänger. Q10 ist eine vitaminähnliche, körpereigene Substanz, die für die Produktion körpereigener Energie verantwortlich ist. Es beschleunigt biochemische Reaktionen im Körper und sorgt für eine gute Energieproduktion. Q10 ist ein außerdem hochwirksames Antioxidans und sorgt mit der Vernichtung von freien Radikalen für die Entgiftung des Körpers.

Kollagen
Ist das Gerüsteiweiß und Strukturelement des Bindegewebes und für die Elastizität der Haut verantwortlich. Mit zunehmendem Alter wird die Bildung von Kollagen reduziert.

Gelee Royale
Wird von den Bienen zur Ernährung der Königin verwendet. Gelee Royale enthält Eiweiß, Kohlenhydrate, Lipide, B-Vitamine, Enzyme, es regeneriert das Gewebe der Haut und verbessert den Stoffwechsel.

Grüner Tee
Kommt in Asien, Australien und Südamerika vor. Er enthält Gerbstoffe, die als Radikalfänger wirken und schädliche Umwelteinflüsse neutralisieren. Außerdem sind östrogenähnliche Phytohormone enthalten, und er wirkt antibakteriell und schützt vor Karies.

Hyaluronsäure
Sie hat ein hohes Wasserbindevermögen, macht die Haut glatt und geschmeidig und kommt im menschlichen Organismus vor. Der Effekt des Wirkstoffs: sichtbare Milderung selbst tiefer Falten.

Propolis
Die braune harzige Masse, die von den Bienen aus gesammelten Baumharzen, Drüsensekreten und Verdauungssäften produziert wird, hat antioxidantische und antibakterielle Eigenschaften. Propolis wird deshalb oft als natürliches Konservierungsmittel für Kosmetika verwendet. Es enthält auch Flavonoide, Zimtsäure- und Kaffeesäureester.

Rose
Das Extrakt aus den Blütenblättern der Rosa damascena oder Rosa centifolia gehört zu den wichtigsten Parfümrohstoffen. Es enthält Flavonoide, Gerbstoffe, Apfel- und Weinsäure. Rosenextrakt stärkt die Abwehrkräfte, erfrischt und verfeinert die Poren.

Urea
Die deutsche Bezeichnung ist Harnstoff – die organische Verbindung verbessert signifikant das Wasserrückhaltevermögen sowie die Durchfeuchtung der Haut und begünstigt die Penetration anderer Wirkstoffe. Ein toller Faltenglätter!

Vitamin A
Ist auch bekannt als Retinol oder Beta-Carotin und wird im Körper aus einer Vorstufe, dem Provitamin A, gebildet. Vitamin A spielt eine wichtige Rolle bei der Zellteilung und Erneuerung, hat eine sehr gute antioxidative Wirkung und ist ein Radikalfänger – bestens geeignet für eine sofortige und lang anhaltende Wirkung gegen Falten.

Aktuelle Ausgabe & E-Paper


cover 2019-04 130x173

Aktuelles Heft 04/2019

Die nächste Ausgabe erscheint am 3. Mai

 

Unsere Ausgabe 03/2019 als E-Paper Lesen!

Aktuelle Online Umfrage

Wie entspannen Sie nach einem hektischen Arbeitsalltag?

Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information